Geschichte

Die Geburtsstunde der Firma schlug 1884 in Rohr (b. Meiningen). Carl Volk (Urgroßvater des heutigen Inhabers) eröffnete einen Kolonialwarenladen mit Papiergroßhandlung und Druckerei.
Einwohnerverzeichnis 1928
Hugo BarthelHugo Barthel, dessen Leidenschaft eigentlich der Eisenwarenbranche galt, gründete am 01. April 1914 im thüringischen Arnstadt seine eigene Firma für Papiergroßhandel und Druckerei C.Volk & Barthel. Eigens dafür erwarb er ein Haus in der Feldstraße, das auch heute noch Firmensitz ist.

Gerhard BarthelSein Sohn Gerhard Barthel übernahm den Familienbetrieb 1961 und führte ihn bis zur Zwangsverstaatlichung 1972.


Wolfgang BarthelAm 1.März 1990 wurde der von Hugo Barthel gegründete Familienbetrieb seinem Enkel Wolfgang Barthel rückübertragen.

Thomas BarthelMit zehn festen Mitarbeitern und Urenkel Thomas Barthel ist zur Jahrtausendwende schon die vierte Generation bei Barthel-Druck Arnstadt tätig.